Erbeere

Süße Sommerköstlichkeit: Die Erdbeere

Erdbeeren zu Hause anbauen. Ganz einfach mit unserer Erdbeersorten-Empfehlung

Ob auf dem Kuchen, als Eis oder einfach so in den Mund. Es ist bald wieder Erdbeerzeit und auf den beliebten Beeren-Klassiker möchte niemand verzichten. Wer die köstlichen Früchte nicht nur im Laden kaufen will, sondern auch zu Hause anbauen möchte, ist mit unserer Erdbeersorten-Empfehlung gut beraten.

Elsanta

Die Erdbeere Elsanta gehört zu den beliebtesten Erdbeeren überhaupt, da sie viele Früchte trägt und lange haltbar ist. Ihre Beeren erlangen die Reife im Juni. Neben dem guten Ertrag, zeichnet sie sich durch ihr fruchtig-süßes Erdbeeraroma und ihren hohen Gehalt an Vitamin C aus. Ob frisch verzehrt oder für verschiedene Kuchenrezepte, die Elsanta eignet sich für beides ideal. Im Garten benötigt sie einen sonnigen oder halbschattigen Standort. Staunässe vertragen die Erdbeerpflanzen nicht, durch zu viel angesammelte Feuchtigkeit werden Krankheiten begünstigt. Was den Boden betrifft, so gilt sie als anspruchslos, es sollte allerdings darauf geachtet werden die Erdbeersorte nicht auf Böden zu pflanzen, in denen vorher schon Erdbeeren oder Kartoffeln wuchsen. So können sie die Welkekrankheit vermeiden. Im Gegensatz zu anderen Sorten ist die Elsanta Frost empfindlich.

Elvira

Bei der Sorte Elvira handelt es sich um früh reifende Erdbeeren. Sie sind relativ pflegeleicht und eignen sich besonders für unerfahrene Pflanzenliebhaber. Die Früchte sind groß und fest. In der Anwendung ist sie vielseitig und eignet sich für Desserts, Kuchen oder zum Sofortessen. Ihre Erntezeit hat die Elvira schon ab Mai. Am besten wächst sie in nährstoffreichem Gartenboden in sonniger Lage. Gießen Sie regelmäßig, die Erde sollte zwischenzeitlich abtrocknen. Die Elvira weist eine gute Frosthärte auf.

Korona

Korona ist eine der altbewährten Sorten und immer noch heiß begehrt. Sie zählt zu den junitragenden Erdbeerpflanzen. Ihre Früchte sind nicht nur groß, sondern auch saftig süß und eignen sich am besten für den sofortigen Verzehr. Alternativ können sie auch gut zu Marmelade verarbeitet werden. Korona lässt sich nicht gut lagern und sollte deshalb direkt verarbeitet werden. Damit die Früchte ihr typisches dunkles Rot erlangen, brauchen sie viel Sonne. Ein möglichst heller und windgeschützter Standort ist ideal. Da die Korona sehr empfänglich für Bodenpilze ist, sollten Sie Staunässe gar nicht erst entstehen lassen. Die Korona ist eine frostharte Sorte.

Senga

Die Nummer 1 unter den Erdbeersorten in Deutschland ist Senga. Ihre Früchte besitzen den klassischen Erdbeergeschmack, sind süß und aromatisch.
Ihre Früchte erscheinen von Juni bis Juli. Die dunkelroten Beeren sind mittelgroß, duften intensiv und lassen sich leicht pflücken. Sie sind nicht lange haltbar und relativ druckempfindlich. Geeignet sind sie daher vor allem zum Sofortverzehr oder zum Einfrieren. Senga ist pflegeleicht und nicht wählerisch was den Boden betrifft.
Am besten gedeiht sie an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. Je sonniger der Platz, desto süßer werden die Früchte. Achten Sie jedoch darauf, dass je länger die Sonne scheint und es sommerlich heiß ist, auch der Wasserbedarf steigt. Senga zählt zu den winterharten Erdbeeren.

Ostara

Die Erdbeere Ostara gehört zu den immertragenden Erdbeerpflanzen und bildet ihre aromatischen Früchte zwischen Juli und November. Besonders ihre Saftigkeit und ihr gutes Aroma haben diese Sorte bekannt gemacht. Der Standort sollte am besten sonnig sein, notfalls tut es jedoch auch ein halbschattiges Plätzchen. Idealerweise eignet sich nährstoff- und humusreiche Gartenerde. Es sollte regelmäßig und ausreichend gegossen werden, vermeiden Sie jedoch Staunässe, diese begünstigt Fruchtfäule. Ostara besitzt eine sehr gute Winterhärte.

Everlin fridulin

Eine weitere immertragende Erdbeere ist die Sorte Everlin fridulin. Ihre Früchte trägt sie von Juni bis in den Oktober. Sie ist winterhart und kann im Beet überwintern. Sie braucht einen sonnigen bis halbschattigen und windgeschützten Standort. Mit ihren besonders hoch sitzenden Fruchtansätzen ist sie gut gegen Nässe von unten gewappnet und lässt sich leichter pflücken.

Die Sorte Marmelin fridulin trägt bereits ab Mai die ersten Früchte. Sie überzeugt sowohl in Geschmack, als auch in Festigkeit und Widerstandskraft. Wie auch Everlin fridulin, verfügt Marmelin fridulin über hoch sitzende Fruchtansätze. Sie eignet sich sehr gut für Marmelade, Obstsalat oder Erdbeer-Bowle. Besonders an sonnigen Standorten fühlt sie sich wohl. Marmelin ist eine sehr robuste Erdbeerpflanze, sie ist winterhart und kann im Beet oder auf dem Balkon überwintern.

Klettererdbeeren

Klettererdbeeren sind beliebt, da sie auch in Kübeln oder Blumentöpfen gezogen werden können. Damit die Klettererdbeere ihr volles Potenzial entfalten kann, sollten die Triebe an einer Rankhilfe hochgebunden werden. Sie bevorzugt einen sonnigen Standort und sollte regelmäßig gewässert werden. Besonders gut wächst sie in lockerem, nährstoffreichem und durchlässigem Boden. Ihre Früchte trägt sie von Juni bis in den Oktober. Klettererdbeeren gehörten zu den winterharten Exemplaren.

Erdbeeren im Topf für Balkon und Terrasse

Quelle: pflanzenfreude

Wenn Sie Ihre Erdbeeren besonders in Szene setzen wollen, eignet sich z.B. das horizontale Beet. Dafür wird ein Seil in Schlaufen gelegt und mit Nägeln an der Wand befestigt. Die Schlaufen müssen hierbei weit genug angebracht werden, sodass der Topf hineinpasst, aber nicht durchrutschen kann. Wenn alles gut sitzt, können die Tontöpfe mit den Erdbeerpflanzen einfach in die einzelnen Schlaufen hineingesetzt werden und schon kann man sich an den eigenen Erdbeeren erfreuen. Zusätzlich schützen Sie so ihre Pflanzen vor Schneckenbefall.

In unserem Onlineshop finden Sie ab jetzt eine breite Auswahl der beliebtesten Erdbeersorten.

Titelbild Quelle: pflanzenfreude

Erdbeeren bestellen

Bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie uns

  Neueste Artikel

  Servicezeiten

Montag-Freitag 7:30 – 17:00

  +49 7575 2040

  info@irsslinger.de

  Wollen Sie Kunde werden?

Registrieren Sie sich jetzt als Kunde! Wir kontaktieren Sie so schnell wie möglich.

Jetzt Neukunde werden

  Hier finden Sie uns

For privacy reasons Google Maps needs your permission to be loaded. For more details, please see our Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten.
I Accept

Noch offene Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt kontaktieren